Trauerbegleitung

mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

kkk

„Man muss durch das Leid

und durch die Verzweiflung hindurch,

um wieder ans Licht zu kommen“

(Hermann Hesse)

Seit über 25 Jahren begleite ich Menschen in der Zeit ihrer Trauer.

Schicksalsschläge wie der Verlust eines nahestehenden Menschen sind starke Einschnitte in das bisherige Leben. Die Begleitung im Trauerprozess kann in diesen schwierigen Zeiten Unterstützung bieten und dabei helfen, den Blick auf neue Lebensperspektiven zu wagen.

Während der Zeit Ihrer Trauer bekommen Sie ganz individuelle Impulse, die auf Ihrem Weg des Trauerprozesses Erleichterung verschaffen können. Dabei bekommen Sie die Gelegenheit, in einem geschützten Raum kompetent und qualifiziert in all Ihren Fragen begleitet zu werden.

mmm

“Ich gehe mit Ihnen ein Stück Ihres Weges. Eine gewisse Zeit gehen wir zusammen und manchmal trage ich mit Ihnen, was Sie so beschwert. Das fällt mir leicht. Wir betrachten Ihre Last gemeinsam und ich zeige Ihnen, wie Sie mit verschiedenen neuen Perspektiven auf Ihr Leben schauen können, um zu neuen Lösungsmöglichkeiten zu gelangen. Dann – irgendwann – kommt der Moment, an dem Sie beschließen, den Weg alleine weiter zu gehen, da Sie erkannt haben, dass Sie neue Kräfte und Fähigkeiten besitzen. Diese neuen Ressourcen werden Ihnen auch helfen, Einbrüchen in Ihrem Leben auch in Zukunft etwas entgegenzusetzen und mit Ihnen zuversichtlich umzugehen.”

mmm

… und das auch noch, wenn alle anderen meinen, Sie müssten doch „schon längst aufgehört haben zu weinen und zu trauern!“…

Dann, wenn der Trubel vorüber ist,…und es stiller wird…

Wenn Sie in dieser Zeit des Abschieds meine Unterstützung wünschen, so machen Sie doch einen unverbindlichen Termin in meiner Praxis und wir besprechen alles Weitere in einer persönlicheren Atmosphäre.

Kostenlose telefonische Sprechstunde von Mo. – Fr. von 19:00 – 21:00 Uhr